Neues Shop-in-Shop-Konzept vorgestellt

Bei Edeka Paschmann in Mülheim an der Ruhr in Deutschland hat der erste Standort unseres neuen Shop-in-Shop-Konzepts LOVANTE seine Türen geöffnet.

Bei Edeka Paschmann in Mülheim an der Ruhr in Deutschland hat der erste Standort unseres neuen Shop-in-Shop-Konzepts LOVANTE seine Türen geöffnet.

Liebe + Levantinische Küche = LOVANTE – das ist die Idee hinter dem neuen kulinarischen Shop- und Stand-alone-Truhen-Konzept, das wir dem Handel neben unseren bestehenden Marken und Konzepten anbieten können. Weitere Eröffnungen sind bereits geplant.

Zum Sortiment gehören: Mezze-Snacks, Salate, Hummus-Dips und Boxen sowie Laffa-Rollen, Backwaren & Süßigkeiten. Informationen zum Sortiment sind online unter www.lovante.de zu finden.

Weitere Beiträge

Das könnte Sie auch interessieren.

EAT HAPPY führt Papierverpackung ein

EAT HAPPY führt bis Oktober 2023 als einer der ersten Anbieter für frisch gerolltes Sushi to go in Deutschland flächendeckend eine Papierverpackung mit Sichtfenster aus Pflanzen-Zellstoff ein. Die neu ... weiterlesen

EAT HAPPY nimmt erstmals am ColognePride teil

EAT HAPPY nimmt in diesem Jahr erstmalig mit einem Truck und einer Fußgruppe am ColognePride teil, der unter dem Motto „Für Menschenrechte: Viele. Gemeinsam. Stark!“ steht. Das Kölner Unternehmen geht ... weiterlesen

Süddeutsche Zeitung: Sushi aus dem Supermarkt

In manchen Läden werden die Fisch-Reis-Röllchen frisch zubereitet, anderswo kommen sie aus dem Kühlregal. Welches Sushi schmeckt am besten? Sechs Produkte im Test weiterlesen

Weitere News